Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Notdienste - Notfälle

Polizei Notruf

Wahrung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  
Notruf für Notfallrettung

Abwehr und Hilfestellung
bei Notständen
und Unfällen
Rettungsleitstelle

07031/19222
Krankentransport
im Kreis BB
 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Suche ärztlicher Bereitschaftspraxen
+ Notfallambulanzen

 http://www.apotheken.de

Apotheken-
Notdienst

Apotheken in Dienstbereitschaft

http://www.aponet.de/notdienst

Gas-Notruf

Entsörungsstelle Böblingen

Telefon : 07031 / 95 31 12

Giftnotruf

Toxikologischer Auskunftsdienst (Giftinformation)
der Universität Leibzig

Gift-Notrufzentrale Freiburg

Telefon : 0341 / 97 24 666
dienstbereit: 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche Homepage

Telefon : 0761 19 240 

Kliniken
Sindelfingen-Böblingen

Notfallambulanz Kliniken Sindelfingen

Notfallambulanz Kliniken Böblingen

Kreißsaal

Kinderärztlicher Notdienst der niedergelassenen Kinder- und Jugendärzte im Kreis Böblingen
Bereitschaftszeiten in den Kliniken Böblingen

Telefon : 07031 98-12410 

Telefon : 07031 668-22400

07031 668-22242 (rund um die Uhr)

Tel. 07031 668-0
Mo - Fr: 19.30 - 23.30 Uhr
Sa, So: 09.00 - 22.00 Uhr

Polizei

Polizeiposten Schönaich
Holzgerlinger Straße 4, 71101 Schönaich ist zuständig für Schönaich und Weil im Schönbuch.

Bei Abwesenheit ist das Polizeirevier Böblingen immer für Sie erreichbar.

Telefon: 07031/67700-0
Fax: 07031/67700-10
 
E-Mail an den Polizeiposten Schönaich

Sperr-Notruf

Sperrung elektronischer Medien wie Kredit- und EC-Karten, u.v.m



Voraussetzung ist, dass sich die Herausgeber der Medien dem Sperr-Notruf angeschlossen haben.
 

Welche Notfall-Nummer ist für welchen Zweck geeinet ?

  • 110 ist die bundeseinheitliche kostenlose Notrufnummer der Polizei.
  • 112 gilt mittlerweile als EU-weite Notrufnummer und stellt eine Verbindung zur nächsterreichbaren zentralen Rettungsleitstelle (Euronotruf, auch ohne PIN-Eingabe und gebührenfrei von jedem Mobiltelefon)
  • 19222 stellt ebenfalls eine Verbindung zur nächsten Rettungsleitstelle her, bietet jedoch zusätzlich noch die Möglichkeit eine Vorwahl hinzuzufügen. Dies macht vorallem dann Sinn, wenn einem weiter entfernten Gesprächspartner etwas zustösst. In diesem Fall kann man mit Hilfe der Vorwahl die regionale Rettungsleitstelle direkt erreichen. Andernfalls müsste die angerufene Leitstelle sich zunächst erst mit der Leitstelle im Bereich des Opfers verständigen, wobei wiederum wertvolle Zeit verloren geht.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*